Es ist wieder so weit: Die RaRo der Gruppe 3 planen wieder eine Party. GameZone 2.0 nennt sich diese und soll die erfolgreiche Fortsetzung der letzten GameZone werden.

Wer letztes Jahr im Februar dabei war und bis zum Ende geblieben ist, der weiß: bei einer GameZone ist vieles möglich. Da entdeckte so manch einer seine akrobatische Seite und meisterte die Twisterkombination rechte Hand auf Grün, linker Fuß auf Gelb und Stirn auf Rot; erspielte sich im Werwolfspiel mit Story als gewiefter Bauern-Werwolf-Witwer die Hauptmannposition oder zerbrach sich den Kopf über die eigene Identität („John Rabe… Wer soll das sein???“) bei einer Runde „Wer bin ich?“.

Das muss dringend wiederholt werden, dachten wir RaRo der Gruppe 3 uns!
Et voilà: am 21. Juni um 19 Uhr ist es wieder soweit – da werden Geschick und Reaktionsfähigkeit gefragt sein, wenn es heißt: SPIEL STARTEN!
Ob Fudge, Jungle Speed, Uno oder ein anderes Spiel, das wir dahaben oder du mit einem Set Karten, Papier und ein paar Stiften auf die Beine stellen kannst – Ende Juni wird es jede Menge Spielarten von Spaß im Heim der Gruppe 3 geben.
Wir freuen uns auf euch, eure Mit-Raro, Freunde, uneheliche Kinder und junggebliebenen Urgroßmütter! Jeder ab 16 ist willkommen und gerne gesehen – schließlich ist eine Partie Uno erst ab 10 Leuten so richtig verwirrend und, seien wir uns ehrlich, ein halbleeres Twisterfeld ist doch einfach langweilig. Alle, die das Sudoku auf der Rückseite unserer Flyer lösen und uns den Lösungscode verraten können, erspielen sich außerdem einen vergünstigten Eintritt von 2 statt 3 Euro.
Wo der Haken ist? Sowas gibt’s bei uns nicht, wir haben nur eine Menge Kreativität, Bier und gute Laune im Angebot!

Also lasst euch diese Feier nicht entgehen und besucht uns am 21. Juni ab 19 Uhr in unserem Heim.
Eure RaRo der Gruppe 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.