Die erste Nacht in den Zelten gut überstanden, trafen wir uns heute Morgen um 9 Uhr zum Fahnengruß. Kurz darauf machten wir uns auf den Weg ins Freibad. Die Wanderung dorthin dauerte etwa eine Stunde. Dort verbrachten wir Aufgrund der Hitze den Großteil des Tages. Beim Schwimmen und spielen wurde uns nicht langweilig.
Am späten Nachmittag gingen wir den Weg zurück zum Lagerplatz und teilten uns wieder in die einzelnen Altersstufen auf.
Die GuSp vollendeten ihren Lagerbau, welcher ab morgen als Küche und Essplatz verwendet werden kann.
Währenddessen starteten die WiWö mit unserem Lagermotto „Piraten Ahoi!“ voll durch. Sie bastelten sich Piratenkostüme aus Stoff und Faden, aber auch Accessoires wie Augenklappen und Stirnbänder durften nicht fehlen. Nach dem Spaß bei einigen Piratenspielen gab es Abendessen. Die Schnitzel mit Reis kamen schon gut bei den Kindern an, aber der Höhepunkt war die Nachspeise.
Nach dem gab es ein kleines Gymnastikprogramm, bei dem Jeder mitmachen durfte. Natürlich versuchten wir alle Kinder dazu zu animieren, denn Bewegung tut Allen gut.
Völlig erschöpft, aber glücklich fallen nun Alle in ihre Betten und freuen sich bereits auf Morgen, denn dann geht es spannend weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.