„Guten Morgen liebe GuSp, heute macht ihr eine Ortserkundung.“
So wurden die GuSp heute Morgen nach dem Fahnengruß von ihren Leitern in Empfang genommen. Auch heute verbrachten die WiWö, welche bald überstellt werden, den Tag wieder mit den GuSp.
Sie wurden alle in 2 Gruppen eingeteilt und bekamen viele Aufgaben, die im Laufe des Tages zu lösen waren. Sie trafen auch auf bekannte Persönlichkeiten und hatten einige interessante Gespräche, zum Beispiel wissen wir jetzt, dass der Bürgermeister eine Lesebrille trägt. Die Ortserkundung selbst endete im Freibad.
Die WiWö, welche in nächster Zeit nicht überstellt werden, gingen heute auf eine wunderschöne Wanderung neben einem Fluss und rund um Stockerau, bis auch sie schließlich im Freibad ankamen.
Sie spielten unterwegs viele Spiele und hatten eine Menge Spaß.
Die CaEx kümmerten sich heute Vormittag um den Lagerplatz und gingen fehlende Materialien in Stockerau einkaufen. Nachdem sie alles verstaut hatten, machten auch sie sich auf den Weg zum Schwimmbad, wo sie auf die anderen trafen.

Im Schwimmbad selbst veranstalteten wir heute ein Springen von dem 3-Meter-Turm mit verschiedensten Figuren und Aufgaben. Dies wurde von unserer Jury bewertet und nach jeder Runde ein Gewinner gekürt. Auch im flachen Becken hatten wir eine Menge Spaß und schwammen immer wieder um die Wette.

Nach dem Schwimmbad gingen die GuSp und CaEx wieder zurück zum Lagerplatz, während die WiWö unterwegs abbogen und dann Eis essen gingen. Zurück am Lagerplatz legten die WiWö wieder ab und spielten bis zum Abendessen eine Menge.
Auch bei den GuSp wurde von den Noch-WiWö abgelegt und zwar die Spezialabzeichen „Koch“, indem sie am Lagerbau selbstständig kochten und das Essen verfeinerten.

Als alle Kinder im Bett waren, hatten die Leiter eine Idee, welche ihnen beim Pizza backen gekommen war. Sie nahmen Mehl und warfen es ins Feuer, worauf sich eine riesige Flamme dem Himmel empor hob. Dies wird in den kommenden Tagen noch benötigt werden, bald werdet ihr erfahren, wofür.

Die Noch-WiWö freuen sich schon sehr auf ihre Überstellung, welche voraussichtlich im Herbst stattfinden soll.

Morgen ist eine spannende Lagerolympiade zu unserem Motto, also schaut wieder vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.