Wichtel und Wölflinge

Sie erleben in der Gemeinschaft von Gleichaltrigen viele kleine Abenteuer und entdecken immer wieder Neues. Das Dschungelbuch von Rudyard Kipling und die Wichtelgeschichte von Inge Peter bilden den roten Faden für alle Aktivitäten. Neues entdecken! Im Spiel sollen Wichtel und Wölflinge ihre persönlichen Fähigkeiten und Talente entdecken, Neues lernen und viele Freundschaften schließen. Wichtel und Wölflinge sind neugierig und wollen alles wissen! Die Vielfältigkeit des Programms unterstützt sie dabei. Wichtel und Wölflinge erfahren etwas über Umweltschutz, ihren Lebensraum, basteln und singen viel. Spiel, Spaß, Bewegung und Abenteuer kommen nicht zu kurz. Spielgeschichten ... ... und Verkleidungen machen die Aktivitäten spannend und sollen die Phantasie und Kreativität der Wichtel und Wölflinge anregen. Regelmäßige Heimabende, Naturerlebnisse, sowie gemeinsame Unternehmungen sind weitere wichtige Aspekte. Akela, Balu, Titona und Palumba sind auch dabei.
Wichtel und Wölflinge

Wahlspruch der Wichtel & Wölflinge

"So gut ich kann, ...

Jedes Kind hat andere Fähigkeiten und Fertigkeiten und wir nehmen darauf Rücksicht.
Wichtig ist nur, dass sich das Kind bemüht und Alles so gut erledigt, wie es eben kann.

Gesetz der Wichtel & Wölflinge

Es gibt Regeln, die weltweit für alle Wichtel und Wölflinge gleich sind.
Diese Regeln bezeichnen wir als Gesetz und diese lauten wie folgt:

Der Wölfling tut sein Bestes. Der Wölfling hilft freudig, wo er kann.

und

Das Wichtel tut ihr Bestes. Das Wichtel hilft freudig, wo sie kann.